Ex-Pegida-Frontfrau: Kathrin Oertel entschuldigt sich bei Muslimen

DIE WELT 1 Mai 2015

Es ist ein ganz neuer Kurs, den Kathrin Oertel auf Facebook einschlägt. Dort entschuldigt sich die Ex-Pegida-Frontfrau bei allen Muslimen in Deutschland. Sie sei

 

• Muslimische Eroberungskriege vs. Kreuzzüge

abseits vom mainstream – heplev 30 April 2015

(Vielleicht hätte man besser von Eroberungskriegen/-schlachten des Mittelalters und der Neuzeit schreiben sollen; allerdings fehlen aktuelle Schlachten; nur Napoleons

 

Eine Humanistische Ethik

Richard-Dawkins-Stiftung 30 April 2015
Von Jan M. Kurz

Die Vielfalt ethischer Handlungsrichtilinien, die in der Geschichte der Menschheit bislang erdacht wurden, ist groß. Sie reicht von übernatürlich oder dogmatisch begründeteter

 

Boston Bomber mit Pistole und Palästinenser Schal

EuropeNews 30 April 2015

Von einem Tag zum anderen: Verwandlung vom Partylöwen zum frommen Muslim. Das sagt einer seiner ehemaligen Freunde über den Boston Bomber Tamerlan Tsarnaev. Vor Gericht sagte

 

Ägyptischer Gelehrter Qaradawi unterstützt Türkei gegen Genozid Vorwürfe

EuropeNews 30 April 2015

Der bekannte muslimische Gelehrte Youssef al-Qaradawi unterstützt die Türkei gegen die "bösartigen Unterstellungen" in Bezug auf die Geschehnisse im Jahr 1915. Einige

 

Die Verbindung zwischen schwedischen Hilfsorganisationen und der Hamas

EuropeNews 30 April 2015

Die schwedischen Steuerzahler finanzieren Organisationen, die Namen wie "Islamic Relief" tragen und unterstützen so Krieg und Terror anstatt Wohlergehen und Frieden. Die

 

Muslimische Kongressabgeordnete wollen Geert Wilders' Einreise in die USA verhindern

EuropeNews 30 April 2015

Zwei muslimische Kongressabgeordnete haben die amerikanischen Kabinettsmitglieder dazu aufgefordert, die Einreise des holländischen Abgeordneten Geert Wilders in die

 

SEK schnappt zwei Salafisten: Hessische Polizei vereitelt Terroranschlag

FOCUS ONLINE 30 April 2015

Terroralarm in Hessen: Ein Spezialeinsatzkommando hat in der Nacht eine Wohnung durchsucht und zwei mutmaßliche Salafisten festgenommen. Das Ehepaar soll einen Anschlag geplant

 

Studie: Die Mehrheit der Österreicher will keinen Islam

unzensuriert.at 30 April 2015

Oft wird behauptet, die Österreicher wären sehr intolerant. Gewisse politische Agitationen beschäftigen sich außergewöhnlich intensiv mit der Anprangerung jener Intoleranz. Nun

 

Im Kopf eines Dschihadisten

Gatestone Institute 30 April 2015
Von Soeren Kern

"Überall auf der Welt herrscht darüber Einigkeit, dass es eine Verpflichtung zum Dschihad gibt." — Mohamed Hamdouch. "Meine Überzeugung entspringt dem, was Allah

 

SPD-Ministerin Öney "Unsere Grenzen sind derzeit zu durchlässig"

Berliner Morgenpost 30 April 2015
Von Marcus Heithecker, Karsten Kammholz, Freia Peters

Baden-Württembergs Integrationsministerin Bilkay Öney kritisiert ungebremste Zuwanderung. Die in Berlin aufgewachsene SPD-Politikerin warnt vor Überforderung von Stadtteilen

 

Kommentar zur Ausländerkriminalität - Arrogante Vertuscher

JUNGE FREIHEIT 30 April 2015
Von Michael Paulwitz

Er hat "Ausländer" gesagt. Joachim Lenders, Chef der Hamburger Polizeigewerkschaft, hat doch tatsächlich bei Plasberg mal ausgesprochen, was jeder Großstadt-Wohnungsbesitzer

 

Nach Anti-Terror-Einsatz: Islamisches Kulturzentrum scheitert mit Klage

radiobremen 30 April 2015

Das Islamische Kulturzentrum (IKZ) am Breitenweg in Bremen hat vor dem Verwaltungsgericht Bremen größtenteils eine Niederlage kassiert. Der Moscheeverein hatte sich mit einer

 

Ballenstedter Salon: Reizthema "Gewalt im Namen der Religion" wird diskutiert

Mitteldeutsche Zeitung 30 April 2015

Der Kirchenkreis und die Mitteldeutsche Zeitung laden zum Ballenstedter Salon ein. Im Zentrum des Abends, der hochkarätig besetzt ist, steht ein Reizthema: Gewalt im Namen der

 

Oberursel: Polizei vereitelt Terroranschlag von Salafisten in Hessen

DIE WELT 30 April 2015
Von Thorsten Jungholt , Florian Flade

Die Polizei hat nach Informationen der "Welt" einen geplanten Terroranschlag mit mutmaßlich salafistischem Hintergrund vereitelt. In der Wohnung der Verdächtigen wurde ein

 

Treffen in der Sehitlik-Moschee: Homosexuelle diskutieren mit Muslimen

Tagesspiegel 30 April 2015
Von Claudia Keller

Homosexuelle und Muslime haben sich am Dienstagabend zu einem Gedankenaustausch in der Berliner Sehitlik-Moschee getroffen. Beide Seiten haben viel gelernt.

 

Angeblicher Erzfeind der Türkei: "Der Drahtzieher"

Gatestone Institute 30 April 2015
Von Burak Bekdil

"Der Drahtzieher" ist nicht das Produkt eines Haufens verrückter Fanatiker. Es ist ein kalkulierter Schritt von schlauen Politikern, die die Stimmen frommer,

 

Höchste Instanz im sunnitischen Islam: "Wir brauchen eine Rückbesinnung auf den Koran"

Cicero 30 April 2015

Der Ägypter Ahmad Mohammad al Tayyeb steht seit 2010 als Scheich der Al-Azhar-Universität vor und gilt als höchste Instanz im sunnitischen Islam. Im Interview mit Cicero

 

Islamzentrum in Wil wird gebaut

Thurgauer Zeitung 30 April 2015
Von HANS SUTER/SIMON DUDLE

WIL. Die Beschwerde gegen das geplante islamische Begegnungszentrum an der Rosenstrasse in Wil soll nicht ans Bundesgericht weitergezogen werden. Damit wäre der Weg frei für

 

"Charlie Hebdo"-Zeichner Luz Mohammed ist uninteressant

Renald Luzier, Karikaturist von "Charlie Hebdo", will Mohammed nicht mehr zeichnen. Das berühmte Titelblatt mit dem weinenden Propheten, das nach dem Massenmord in der

 

Terrorbraut packt aus | Der öde Alltag im "Islamischen Staat"

BILD 30 April 2015

Die meiste Zeit wirst du im Haus sein mit wenigen oder keinen Freunden." SO beschreibt Elif Ö. den Alltag, der Frauen und Mädchen im sogenannten "Islamischen Staat"

 

Immigranten gegen Asylbetrüger

quotenqueen 30 April 2015

Danke, dass uns Immigranten wie Fuat Cetinkaya nicht mit diesen Deutschen alleine lassen, die unser Land mit Asylbetrügern überschwemmen und alles zerstören wollen, was

 

"Du Ungläubiger": Religiöse Beschimpfungen an einigen deutschen Schulen gang und gäbe

Religiöse Konflikte lassen auch Kinder und Jugendliche in den Schulen nicht kalt. Antisemitische Beleidigungen will Baden-Württembergs Kultusminister Stoch nicht länger

 

Freispruch für Istanbuler Gezi-Aktivisten

Deutsche Welle 30 April 2015

Knapp zwei Jahre nach den sogenannten Gezi-Protesten in der Türkei sind 26 Aktivisten freigesprochen worden. Zugleich wird offenbar gegen Künstler ermittelt, die in einem Video

 

Verfassungsschutz warnt vor Syrien-Heimkehrern

Experten berichten bei einem Symposium in Hannover von beunruhigenden Tendenzen in der islamistischen Szene. Sorge bereiten auch Rechtsextremisten, die die Terrorgefahr für

 

Presse verschweigt Angriff auf Israeltag

quotenqueen 30 April 2015

Kein Wort verliert die Lügenpresse über einen Zwischenfall beim Israeltag in Frankfurt. Ein nach Augenzeugenberichten arabischer Gewalttäter hat dort einen Stand umgetreten und

 

Selbst-Zensur: Türkische Medien sind zahnlose Tiger

In der Türkei werden immer wieder Journalisten unter Druck gesetzt. Das Land ist von einer freien Berichterstattung weit entfernt. Das Komitee zum Schutz von Journalisten (CPJ)

 

Schweizer Dschihadist prahlt mit Enthauptung

20minuten.ch 30 April 2015

Der 18-jährige Winterthurer Dschihadist Sandro verbreitet seine martialischen Erfahrungen aus Syrien im Internet. Nun hat er ein schockierendes Bild gepostet.

 

Rechtsextreme und Salafisten werben im Internet um jungen Nachwuchs

kreiszeitung.de 30 April 2015

Hannover - Die auch in Niedersachsen wachsende Salafisten-Szene ist für Neonazis ein gefundenes Fressen: Sie setzen die Extremisten mit dem Islam gleich und machen Stimmung

 

Steirischer FPÖ-Wahlkampf: Terrorismus statt Tourismus

derStandard.at 30 April 2015
Von Colette M. Schmidt

Während die ÖVP nichts und die SPÖ wenig plakatiert, nutzt die FPÖ die Zeit bis zur Landtagswahl am 31. Mai für eine Materialschlacht. Nach Plakaten sorgt ein Heft, das die

 
Inhalt abgleichen