Das hat nichts mit dem Islam zu tun!

EuropeNews • 1 September 2014
Original: Frontpage Magazine, Von Bruce Thornton
Übersetzt von Martin Stanisic

    Der Krieg gegen den globalen Jihad wurde bisher dauerhaft missverstanden, weil wir die religiösen Motive der muslimischen Jihadisten nicht erkennen wollten

Diese völlige Fehlinterpretation begann 1979 mit der iranischen Revolution. In unseren westlichen, säkularen Denkmustern gefangen, interpretierten wir den Aufstand gegen den Schah als eine antikoloniale Revolte

 

Video: Der Dschihad im Vergleich zu den Kreuzzügen

EuropeNews • 1 September 2014
Original: The Counter Jihad Report, Von Bill Warner
Übersetzt von Anja Freese

Wann immer man mit Verteidigern des Islam zu tun hat, oder sogar mit einem Muslim, und man erwähnt den Dschihad, dann entgegnen sie einem fast automatisch: "Aber was ist mit

 

Wie sieht ein Islamophober aus?

EuropeNews • 1 September 2014

    Islamophobe sehen wie alle anderen aus

Man findet sie in seinem Freundeskreis, oder es ist der Nachbar nebenan. Es können Familienmitglieder sein, oder die weinenden, verängstigten Menschen, die man in den

 

Rotherham Sexskandal: Opfer gebaren mehr als 100 Babies

EuropeNews • 1 September 2014

Die von pakistanischen Banden vergewaltigten Mädchen in Rotherham haben als Folge ihres Missbauchs mehr als 100 Babies geboren. Einige Kinder, die gerade einmal 13 Jahre alt

 

GB Sikh Vereinigung will in Medien von Muslimen abgegrenzt werden

EuropeNews • 1 September 2014

Die Vereinigung der Sikhs in Großbritannien gibt in einer Pressemitteilung bekannt, dass der Begriff "asiatisch", der von den Meiden immer dann benutzt wird, wenn es sich um

 

Dänemark ganz oben auf der ISIS Liste

EuropeNews • 1 September 2014

Die Terrororganisation ISIS hat ein Auge auf Dänemark geworfen, sagt ein dänisch-türkischer Jihadkämpfer, der in Syrien gekämpft hat. Der 27-jährige, der als ÖA den Behörden

 

In einem Monat wird Europa und Amerika überollt werden

EuropeNews • 1 September 2014

Der saudische König Abdullah warnt eindringlich vor dem Islamischen Staat (IS). Schon sehr bald könnte der IS die poröse amerikanische Grenze überqueren. Europa und Amerika

 

Berlin-Kreuzberg: Jordanier soll Moschee angezündet haben

Berliner Zeitung 1 September 2014
Von Andreas Kopietz

Die Staatsanwaltschaft beschuldigt einen aus Jordanien stammenden Mann, das Feuer in der Mevlana-Moschee gelegt zu haben. Der Tatverdächtige sitzt bereits wegen eines anderen

 

Anstieg um 60 Prozent: Asylbewerber in NRW kosten 375 Millionen Euro

RP ONLINE 1 September 2014
Von Thomas Reisener

Wegen der Krisen in Syrien, Afghanistan und Afrika kommen 60 Prozent mehr Asylbewerber nach Nordrhein-Westfalen als 2013. Die Kommunen wollen helfen, klagen aber über die Kosten

 

Video: Islam ist die Religion des Friedens

youtube 1 September 2014
Von GoldenKLM2020

 

Waffenlieferungen an Kurden: Mit deutschen Panzerfäusten gegen die Islamisten

Handelsblatt 1 September 2014

40 Maschinen- und 8000 Sturmgewehre, 10.000 Handgranaten, 8000 Pistolen sowie Panzerabwehrraketen: Deutschland liefert erstmals Waffen in einem heißen Konflikt. Das könnte nun

 

20 frühere Bundeswehr-Soldaten sollen in den Dschihad aufgebrochen sein

wochenblatt 1 September 2014

Rund 20 ehemalige Angehörige der Bundeswehr sind in die Krisenregion in Syrien und dem Irak gereist, um sich dort offenbar dschihadistischen Einheiten anzuschließen.

 

'Moderater' Islam wird sich von Dschihadisten nicht scharf abgrenzen

Kathweb 1 September 2014

Immer wieder werden Forderungen laut, dass der "moderate" Islam schärfer gegen militante Muslime – Dschihadisten genannt – vorgeht. Solche Appelle westlicher Politiker und

 

"Wenn du Wien erobern willst, dann erobere es auch"

DiePresse.com 1 September 2014
Von BURKHARD BISCHOF

Fassungslos beobachtet die Welt, wie in Syrien und im Irak einige zehntausende zu allem entschlossene Fanatiker riesige Landstriche erobern und alles niedermetzeln, was ihrem

 

Saudi-König warnt Europa vor Anschlägen durch den Islamischen Staat

Contra-Magazin 1 September 2014
Von Marco Maier

Der saudi-arabische König warnt Europa vor Anschlägen durch die extremistische Gruppe Islamischer Staat. Die von CIA und Mossad maßgeblich beeinflusste islamistische

 

Furcht vor Racheakten von Islamisten

derwesten. 1 September 2014

Berlin. Nach der Entscheidung der Bundesregierung über Waffenlieferungen in den Irak warnen Sicherheitsbehörden vor einer erhöhten Terrorgefahr in Deutschland: (weiterlesen...)

 
 

Fatih Akin stellt "The Cut" bei den Filmfestspielen Venedig vor

Augsburger Allgemeine 1 September 2014

"The Cut" heißt der neue Film von Fatih Akin. Er handelt vom Völkermord an der Armeniern im Osmanischen Reich. Im Interview spricht Akin über das schwierige Thema.

 

Kampf gegen "Islamischen Staat": Deutschland liefert Panzerabwehrraketen an Kurden

Spiegel ONLINE 1 September 2014

10.000 Handgranaten, 16.000 Gewehre, 240 Panzerfäuste: Deutschland schickt Kriegsgerät für 4000 kurdische Kämpfer in den Nordirak. Das hat am Sonntagabend die Bundesregierung

 

Facebook-Chat mit einem Dschihadisten

KURIER 1 September 2014

Über Faris H. ist derzeit viel zu lesen. Seine Eltern mit tunesischen Wurzeln erzählten einem Magazin, wie sie zusehen mussten, wie ihr in Österreich geborener Sohn von einem

 

Als Bräute oder Sex-Sklavinnen: Gefangene Jesidinnen: IS-Terroristen verkaufen sie für 25 Dollar

Hamburger Morgenpost 1 September 2014

Hunderte Jesidinnen hält die Terrorgruppe IS im Nordirak gefangen. Ihr Schicksal: grauenhaft. Sie werden entweder als Sex-Sklavinnen gehalten oder, wenn sie zum Islam

 

Wettingen AG: Jubiläumsfest der Aargauer Muslime

Am 14. September feiert der «Verband Aargauer Muslime» (VAM) sein 10-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass lädt der Verband zu einem «Fest für die ganze Familie» ein, wie es in

 

Warum bedrohte Christen jetzt Hilfe brauchen

Süddeutsche Zeitung 1 September 2014
Von Matthias Drobinski

Heute wird das Bundeskabinett wohl Waffenlieferungen an die Kurden im Nordirak beschließen. Den Schrecken selber aber werden die Waffen nicht vertreiben - die Christen in der

 

Niederlande: Jugendamt holt sechs Kinder von Dschihad-Eltern weg

shortnews 1 September 2014

Die Behörden in der Provinz Nord-Holland haben die Reisepässe von zwei Paaren aus Huizen eingezogen. Außerdem wurden deren sechs Kinder der Obhut des Jugendamtes übergeben. Man

 

Fatih Akins "The Cut": Der Genozid und das Schweigen

Berliner Zeitung 1 September 2014
Von Anke Westphal

Fatih Akin beschäftigt sich mit "The Cut" beim 71. Filmfestival Venedig mit dem Völkermord an den Armeniern – und scheitert. Wenn ein Regisseur mit deutsch-türkischen

 

Kirchen im Libanon von IS-Sympathisanten beschmiert

Kathweb 1 September 2014

Kirchen im Libanon sind am Wochenende von Sympathisanten der Terrormiliz «Islamischer Staat» (IS) beschmiert worden. Zugleich wurden sowohl christliche als auch islamische

 

Israel schießt syrische Drohne ab

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung 1 September 2014
Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

Israel hat bei den Golanhöhen eine syrische Drohne abgeschossen. 71 UN-Soldaten konnten sich derweil aus der Gewalt der islamistischen Nusra-Front befreien. 43 werden noch

 

Verfassungsschutz "Größte Herausforderung ist der islamistische Terrorismus"

Deutschlandfunk 1 September 2014
Von Rolf Clement

400 Islamisten sind bisher nach Erkenntnissen des Bundesamtes für Verfassungsschutz von Deutschland aus in den Irak und nach Syrien ausgereist. Umgekehrt drohe die Gefahr, dass

 

Terroristen erzwingen neue Ordnung zwischen Guten und Bösen

FOCUS Online 1 September 2014
Von Helmut Markwort

Zu den aussichtsreichsten Methoden gehört es, das eigene Lager zu attackieren. Der CDU-Politiker Armin Laschet hat dieses Spiel gespielt und gewonnen. Jetzt kann er bundesweit

 

IS-Terror im Irak: Mehr als 600.000 Menschen flüchten in den Norden

newswalk 1 September 2014

Kurden, Iraker und auch die USA verstärken ihren Einsatz gegen die Kämpfer der IS-Terrormiliz. Hunderttausende flüchten in den Norden des Landes. Die bundesweite Demonstration

 
Inhalt abgleichen