Der Westen hat den Respekt vor der Wahrheit verloren

Kopp Verlag 19 August 2014
Von Dr. Paul Craig Roberts

Die westlichen Medien präsentieren sich in aller Öffentlichkeit in einer Art und Weise, die nur zwei Schlussfolgerungen zulässt: Entweder sitzen dort nur ignorante und

 

Skandal in Schweden: 60 Mädchen genitalverstümmelt – doch keine Anzeigen gegen die Täter und kein Schutz für potentielle Opfer

TaskForce 19 August 2014

In der schwedischen Stadt Norrköping sind alle 30 Mädchen einer Schulklasse genital verstümmelt worden, berichtete die Zeitung Norrköpings Tidningar Ende Juni. Alle Opfer

 

Muslimischer Straßenantisemitismus und Islam

hintergrund-verlag. 19 August 2014

War da was? Deutschland räkelt sich ein wenig im islamophilen Dornröschenschlaf Ein Zwischenruf Seit Jahren ist der folgende gesellschaftspolitische Grundtatbestand

 

Beschneidungen: Qualvolle Tortur mit verdreckten Klingen

DIE WELT 19 August 2014
Von Sinikka Tarvainen

Für viele Stämme in Afrika ist Beschneidung ein Initiationsritus: Doch Scharlatane machen das Männlichkeitsritual zum tödlichen Risiko. Viele überleben die Zeremonie nicht.

 

Das hässliche Gesicht der "Religion des Friedens”

derprophet.info 19 August 2014
Von Serap Cileli

Muslime sind Opfer. Zumindest lieben es die muslimischen Verbände und Funktionäre, diese Rolle breit und laut in der Öffentlichkeit zu inszenieren. Latenter Rassismus,

 

Türkei muss logistische Unterstützung für Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) endlich unterbinden!

Die Bundesregierung muss die Türkei umgehend dazu drängen, jegliche logistische Unterstützung für die Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) und die ebenfalls islamistische

 

Video: Das Hamas-Terrorlied, das zur Hymne der israelischen Soldaten in Gaza wurde

heplev 19 August 2014

Vor ein paar Tagen rief ich einen jungen Verwandten an, der in der israelischen Luftwaffe dient und fragte ihn: "Kennst du dieses Lied, ‚Kum, Aseh Piguim?‘" Ohne zu zögern

 

Jude, Jude, feiges Schwein...

aliceschwarzer.de 19 August 2014

In und um Israel eskalieren Hass und Zerstörung auf beiden Seiten. Außerhalb Israels tragen die Antisemiten zu der Politik der Hardliner bei. In Berlin skandieren Demonstranten

 

UNO Mitarbeiter geben Waffen an die HAMAS weiter

haolam.de 19 August 2014

Die Verwendung menschlicher Schutzschilde durch Gaza Terroristengruppen währen des gegenwärtigen Konfliktes wurde wiederholt dokumentiert. Beide, Hamas wie islamischer Jihad,

 

Kriegsdarstellungen

AudiaturOnline 19 August 2014
Von Ulrich W. Sahm, Jerusalem

Israel führt Krieg gegen sogenannte "militante" Palästinenser in dem "dichtest besiedelten grössten Freiluftgefängnis" der Welt, wo die Menschen in "bitterer Armut" leben

 

Angeblicher Geheimnisverrat: Türkischen Journalisten drohen langjährige Haftstrafen

Vier türkische Journalisten müssen sich derzeit für ihre Veröffentlichungen vor Gericht verantworten. Sie hatten vor den türkischen Kommunalwahlen Gesprächsmitschnitte

 

Mediziner warnt vor dem Entfernen der Vorhaut

DIE WELT 19 August 2014

Weltweit sind rund ein Drittel der Männer beschnitten – die Beschneidung der Vorhaut ist die am häufigsten durchgeführte Operation. Doch laut Experten kann der Eingriff

 

Faktenresistenter Lumpenjournalismus

Spirit of Entebbe 19 August 2014
Von Claudio Casula

Irgendwann im Lauf des 19. Juli, vielleicht auch später, müssen jemandem im Pressehaus am Hamburger Speersort die Ohren geklingelt haben. Früher am Tag war ein Israeli in der

 

Muslime demonstrieren gegen ISIS

heplev 19 August 2014
Idee: Eldad Beck

 

Erste Studie zu Genitalverstümmelungen im Iran: In verschiedenen Regionen ist jede zweite Frau Opfer

TaskForce 19 August 2014

Nachdem in den letzten Jahren zahlreiche fundierte Fakten über die weite Verbreitung der Genitalverstümmelung an Mädchen im Nordirak sowie in Zentral-Irak und im Süden des

 

"Auf Araber ist kein Verlass, nicht einmal auf ihren (Israel-)Hass”

AudiaturOnline 19 August 2014
Von Ulrich W. Sahm, Jerusalem

Gal Berger, Reporter des israelischen Rundfunks, erhielt einen unerwarteten Anruf aus Kairo. Ein Hamas-Mann klagte am Telefon: "Die Ägypter hassen uns". Seine dringende Bitte:

 

Terror als polititsches Werkzeug gegen Israel

israel heute ltd. 19 August 2014
Von Aviel Schneider

Die aktuelle Feuerpause wurde gestern Mitternacht um weitere 24 Stunden verlängert. Aus palästinensischen Quellen ist schwer zu verstehen, was hinter den Kulissen in Kairo

 

Die Hamas macht Schule

Lizas Welt 19 August 2014
Von STEFAN FRANK

Seit dem Beginn der gegen die Hamas gerichteten israelischen Operation »Protective Edge« wurden im Gazastreifen mehrmals Raketendepots in Schulen gefunden, die von der UNRWA

 

Burka, Gotteskrieger und die Emanzipation der Frauen

aliceschwarzer.de 19 August 2014
Von Alice Schwarzer

n Frankreich gilt seit 2010 ein Burkaverbot in der Öffentlichkeit. Alice Schwarzer analysierte 2010 für die FAZ die Hintergründe des Vorstoßes der Burka in Europa. Als das

 

Die Kapitulation vor der Gewalt

AudiaturOnline 19 August 2014
Von Ekkehard und Wolfgang Stegemann

Kürzlich hat der Generalsekretär des Weltkirchenrats eine Stellungnahme zur Verfolgung und Vertreibung der Christinnen und Christen in der irakischen Stadt Mosul

 

Unternehmer soll Raketenteile für Iran besorgt haben

DIE WELT 19 August 2014
Von Daniel Herder

Der Generalbundesanwalt klagt einen Unternehmer an, weil er trotz Waffenembargos versucht haben soll, Vakuumpumpen in den Iran zu schmuggeln. Er stand schon wegen eines

 

Genitalverstümmelung: Harter Kampf gegen die Beschneidung der Mädchen

DIE WELT 19 August 2014
Von Hannah Wettig und Oliver M. Piecha

Ob islamische Tradition oder vorislamischer Brauch: Das Abschneiden der Klitoris ist noch immer weit verbreitet, von Ägypten bis Indonesien - trotz vieler Initiativen gegen die

 

Italienische Aktivistinnen in Syrien von Islamisten entführt

Unzensuriert.at 19 August 2014

Zwei junge italienische Frauen wurden in Syrien von Islamisten verschleppt, nachdem sie dort an humanitären Hilfsprojekten teilnehmen wollten. Greta Ramelli (20) und Vanessa

 

Türkische Gemeinde in Deutschland: Vorgehen des BND diffamierend

Wie kürzlich bekannt wurde, ist der deutsche Geheimndienst BND seit längerem in der Türkei aktiv. Jetzt hat sich die Türkische Gemeinde in Deutschland zu den Vorfällen

 

Mehrheit der Bürger will nicht, dass Deutschland die Rolle einer Weltmacht spielt

Im Gegensatz zur Politik wollen die Bürger nicht, dass Deutschland die Rolle einer Weltmacht übernimmt. Deutschland habe genug eigene Probleme, um die es sich vorrangig kümmern

 

Schau, was kommt zum Fenster rein

Die Achse des Guten 19 August 2014

Wie brutal, durchgeknallt, gefühllos, irre, verblödet, verkommen und zugeschissen muss ein Mensch sein, der auf die Frage, ob seine in Israel lebenden Verwandten und deren

 

Wird der neue Präsident der Türkei die Rechte aller schützen?

Human Rights Watch 19 August 2014
Von Emma Sinclair-Webb

Premierminister Recep Tayyip Erdogan ist der erste President der Türkei der durch eine Volksabstimmung gewählt wurde. Drei Amtszeiten als Premierminister und ein Jahrzehnt als

 

Nahostkonflikt, Antisemitismus und der Holocaust

haolam.de 19 August 2014
Von Yad Vashem

Unter dieser Überschrift hat die Gedenk- und Bildungsstätte Yad Vashem eine Reihe von Fragen und Antworten formuliert, die sich mit Bezugnahmen auf die Shoah im Rahmen der

 

Zwei Staaten sind auch keine Lösung

Die Achse des Guten 19 August 2014

Die haben überhaupt kein Interesse an eigenem Staat, denn die Gewinnmaximierung aus Subventionen wäre dann in Gefahr. Immerhin ist man, wie Jürgen Trittin sagen würde,

 

Hilfe aus Deutschland für Syrien darf nicht in die Hände von Islamisten gelangen

Gesellschaft für bedrohte Völker 19 August 2014
Von Dr. Kamal Sido

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) begrüßt die Bemühungen des UN-Sicherheitsrats, Extremisten des Islamischen Staates (IS) im Irak finanziell zu schwächen und vom

 
Inhalt abgleichen