BEL: Niedergang der Demokratie hin zur Scharia

Brüssel hat zwei Ratsherren einer neuen islamischen Partei vereidigt, die die Scharia einführen wollen. Ein YouTube Video zeigt einen der Männer, Redouane Ahrouch, der den Eid in Brüssel ablegt, gefolgt von einem Protest aus dem Publikum in dem gesagt wird, dass Ahrouch plane Belgien in einen islamischen Staat zu verwandeln

Der Kritiker unterbrach die Zeremonie und rief laut, dass Ahrouch die Demokratie untergraben werde mit seinen Plänen islamisches Recht einzuführen.

Ahrouch hatte zugegeben, dass er eine schrittweise Annäherung im Sinn habe, er sagte es mag Jahrzehnte dauern die Scharia einzuführen. Aber er sagte auch, dass der Prozess nun begonnen habe.

Das Gatestone Institut berichtet, dass Ahrouch in der Vergangenheit einen 40 Punkte Plan entwickelt habe, der Teenager Ehen und die Umgestaltung des belgischen Justizsystems einschließt, um mit dem Islam im Einklang zu sein.