USA

Schmuggelkanäle des IS: Das Öl-Imperium der Islamisten

Spiegel Online 26 September 2014
Von Raniah Salloum

Die USA haben jetzt auch Ölfelder bombardiert, die der "Islamische Staat" kontrolliert. Die Terrororganisation verdient Millionen mit dem Rohstoff aus Syrien und dem Irak.

 

USA nehmen Geldquelle der IS-Kämpfer ins Visier

nachrichten.at 26 September 2014

In der Nacht auf Donnerstag flogen die USA und ihre Verbündeten die dritte Angriffswelle gegen Stellungen der radikal-islamischen Gotteskrieger des "Islamischen Staats" (IS) in

 

Von Minneapolis in den Dschihad: Das US-Mekka der IS-Miliz

BLICK.CH 26 September 2014

MINNEAPOLIS - USA - In den Wirren des Bürgerkrieges zog es Anfang der 1990er-Jahre tausende Somalis in die US-Stadt Minneapolis. Von dort ziehen nun immer mehr junge Männer in

 

Obama verbietet dem FBI 'Religion' als Identifizierungsmerkmal

EuropeNews • 25 September 2014

Präsident Obama hat dem FBI verboten, Religion als Merkmal zu benutzen, um Terrordrohungen zu überprüfen. ISIS rekrutiert öffentlich an amerikanischen Moscheen. Pamela

 

Internationale Allianz greift Öl-Anlagen des IS an

Handelsblatt 25 September 2014

Die USA und Verbündete greifen die vom Islamischen Staat eroberten Öl-Anlagen an. Damit soll den Terroristen der Geldhahn zugedreht werden. Die Summen, die die Extremisten

 

Mullahs und Milliardäre : Koalition der Todfeinde: Ohne diese beiden Staaten ist IS nicht aufzuhalten

FOCUS Online 25 September 2014
Von Linda Wurster

Das Königreich Saudi-Arabien und das iranische Mullah-Regime verbindet eine lange und tiefe Feindschaft. Doch ausgerechnet die beiden Erzrivalen spielen eine entscheidende

 

«Die Islamisten haben zweifellos Anschläge in Europa ausgeheckt»

Der Bund 25 September 2014
Von Peter Nonnenmacher, London

Am Freitag berät das britische Parlament über Luftangriffe auf die IS-Terrormiliz. Premier David Cameron wurde deutlich, als er heute über die Bedrohung durch die Islamisten

 

Kampf gegen Dschihadisten: Alle gegen IS – nur die Schweiz schläft

BLICK.CH 25 September 2014
Von Guido Felder und Christof Vuille

Der Dschihad ist im Bundeshaus angekommen: Gemäss «Tages-Anzeiger» sind drei Iraker verhaftet worden, die in der Schweiz einen Anschlag planten. Inzwischen haben sich 50 Länder

 

Warum die Türkei im Kampf gegen den IS zögert - Erdogans Dilemma

NZZ - Neue Zürcher Zeitung 25 September 2014
Von Marco Kauffmann Bossart, Istanbul

Unter dem Druck des Westens kündigt die Türkei zaghaft eine härtere Gangart gegenüber den Extremisten des IS an. Eigene Sicherheitsinteressen stehen dieser Absicht indes im Weg. (weiterlesen...)

 

Obama feiert erste Erfolge im Kampf gegen IS

DIE WELT 25 September 2014
Von Ansgar Graw , Washington

Selbstbewusst verkündet der US-Präsident vor den Vereinten Nationen erste Erfolge im Kampf gegen die Terroristen des Islamischen Staats. Gewonnen aber ist noch lange nichts.

 

Uno-Sicherheitsrat: Resolution gegen Terror-Touristen

Handelsblatt 25 September 2014

Tausende Menschen aus der ganzen Welt reisen nach Syrien und in den Irak, um sich der Terror-Miliz Islamischer Staat anzuschließen. Der Uno-Sicherheitsrat beschließt eine

 

Analyse: Im US-geführten Bündnis gegen IS knirscht es

format.at 25 September 2014

Es ist ein offenes Geheimnis, dass die USA bei ihrem Militäreinsatz gegen den Islamischen Staat in Syrien und im Irak keine Waffengefährten brauchen. Militärisch wäre die

 

• NATO - Ist die Türkei noch ein Alliierter?

EuropeNews • 24 September 2014

Die türkische Regierung "arbeitet offen" mit der al-Nusrah Front zusammen, einem Zweig von Al-Qaida in Syrien, gemeinsam mit anderen Terrorgruppen * Die Financial Task Force,

 

Ayaan Hirsi Ali spricht an der Yale Universität

EuropeNews • 24 September 2014

Vergangene Woche konnte Ayaan Hirsi Ali ihre geplante Rede an der Yale Universität halten. Zum Missvergnügen der angereisten Presse blieben Protestkundgebungen der muslimischen

 

Erdogan unterstützt Terrorgruppe ''Islamischer Staat'' indirekt

Hannover Zeitung 24 September 2014

Die Terroristen des Islamischen Staats (IS) scheinen Barack Obama vor sich herzutreiben. Aus dem Nahen Osten wollte er sich heraushalten, nein, er wolle keine Ziele in Syrien

 

Milliardenklagen - Banken als Terrorhelfer

Süddeutsche Zeitung 24 September 2014
Von Kathrin Werner, New York

Es ist ein Urteil mit Signalwirkung: Ein US-Bundesgericht befindet das jordanische Geldhaus Arab Bank für schuldig, Terroranschläge der Hamas finanziell unterstützt zu haben.

 

Der »Islamische Staat« im Irak und seine Schöpfe

junge Welt 24 September 2014
Von Karin Leukefeld

In New York versammeln sich in diesen Tagen mehr als 140 Staatschefs aus aller Welt am Sitz der Vereinten Nationen zur alljährlichen Generalversammlung. Unter anderem soll

 

Überraschende Allianzen in Syrien

NZZ - Neue Zürcher Zeitung 24 September 2014
Von Jürg Bischoff, Beirut

Die Amerikaner haben ihre Luftangriffe auf den IS nach Syrien ausgedehnt. Die arabischen Verbündeten Washingtons sind in einer ungemütlichen Lage.

 

Tiefer Graben zwischen Ankara und Washington: Erdogans Nein zur Allianz

DiePresse.com 24 September 2014

Zwischen der Türkei und ihren westlichen Partnern tun sich im Kampf gegen den Islamischen Staat (IS) tiefe Gräben auf. Das Nato-Land weigert sich, an den am Dienstag begonnenen

 

Auch die Bundeswehr startet in den Irakkrieg

Handelsblatt 24 September 2014

Deutschland rüstet die Kurden im Irak mit Waffen für den Kampf gegen die IS aus. Die Eröffnung einer zweiten Front in Syrien kommt im Uno-Sicherheitsrat zur Sprache. Und der

 
Inhalt abgleichen