Ideologien

Antworten: Das Blut der koptischen Märtyrer

erzdioezese-wien.at 20 Februar 2015
Von Kardinal Christoph Schönborn

Unfassbar, was sich da abspielt! Ein Horrorvideo. Der Titel: "Eine in Blut geschriebene Nachricht an die Nation des Kreuzes." Und dann: die grausame Ermordung von 21

 

Iran steuert auf Durchbruch bei Atomwaffen

Audiatur-Online 20 Februar 2015
Von Bassam Tawil

Kürzlich kamen die Aussenminister der Europäischen Union EU mit Vertretern der arabischen und muslimischen Welt zusammen, darunter auch die Türkei und Katar, in der Absicht,

 

Front gegen Diktator bröckelt: Assad verliert seinen Schrecken

n-tv.de 20 Februar 2015

Der Islamische Staat mordet, köpft, verbrennt. In Libyen steht die Armee der Islamisten 300 Kilometer vor der EU-Außengrenze. In einigen westlichen Staaten steigt deshalb der

 

Das libysche Dilemma

Wiener Zeitung 20 Februar 2015

Sie sind mittlerweile zum festen Bestandteil vieler Terminkalender westlicher Regierungschefs geworden: Anti-Terror-Konferenzen. So lud US-Präsident Barack Obama diese Woche

 

Ägypten wirft Katar vor, Islamisten zu unterstützen

DiePresse.com 20 Februar 2015

Es herrscht diplomatische Krisenstimmung zwischen zwei arabischen Ländern. Ägypten und Katar sind sich nicht einig wie man die Situation in Libyen wieder in den Griff bekommen

 

Auf Vergewaltigung folgt Verbannung: So brutal setzen IS-Milizen sexuelle Gewalt gegen Frauen als Waffe ein

FOCUS Online 19 Februar 2015
Von Sandra Tjong

Vergewaltigung, Sex-Sklaverei und Zwangshochzeiten sind im IS-Gebiet an der Tagesordnung. Die Terrormiliz nutzt sexuelle Gewalt gezielt als Waffe. Denn dadurch werden

 

Warum der Anführer des IS kein neuer Bin Laden ist

DIE WELT 19 Februar 2015

Kaum etwas ist über Abu Bakr al-Baghdadi, das "Phantom des IS", bekannt. "Anne Will" zeigt einen Film über ihn und geht der Frage nach, was den al-Baghdadi von Osama Bin Laden

 

Nach Angriff der Dschihadistenmiliz Peschmerga töten nach eigenen Angaben bei IS-Attacke 34 Islamisten

RP Online 19 Februar 2015

Erbil. Kurdische Peschmerga-Kämpfer haben nach eigenen Angaben südlich der irakischen Stadt Erbil einen größeren Angriff der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS)

 

Regionalmächte kämpfen gegen libysche IS-Basis

handelszeitung.ch 19 Februar 2015

Anti-Terror-Allianz Die IS-Miliz hat in Libyen eine neue Machtbasis aufgebaut. Kairo und Rom haben nun offen gesagt, dass sie Hand bieten für eine militärische

 

Islamisten in Afghanistan - Splittergruppen zieht es zum IS

taz 19 Februar 2015

KABUL taz | Das könnte schon der Anfang vom Ende des Islamischen Staates (IS) in seiner neuesten "Provinz" Chorasan sein: Am 9. Februar starb Mullah Abdul Rauf Khadem bei einem

 

Der "Islamische Staat" expandiert nach Nordafrika

derStandard 19 Februar 2015
Von Stefan Binder

Die IS-Extremisten bekommen immer mehr Unterstützung aus anderen Teilen der Welt. In Libyen ermordete ein Ableger 21 Kopten vor laufender Kamera Maskierte Männer führen ihre

 

Libyen ist am Ende

Tages-Anzeiger Online 19 Februar 2015
Von Martin Kilian

Das Land gleicht einer bröckelnden Ruine: Mindestens ein Viertel der Bevölkerung ist geflohen, und die Ölproduktion ist auf einen Bruchteil der früheren Förderung gefallen. Der

 

Denk doch mal nach … Realität versus Obama-Administration

abseits vom mainstream – heplev 18 Februar 2015

Das Weiße Haus Obamas lehnt es immer noch ab die Anschläge von Paris dem radikalen Islam zur Last zu leben. "Das ist eine verzerrte Sicht des Islam." Denken Sie mal hierüber

 

Studie: Rangliste der Pressefreiheit 2015 veröffentlicht

Reporter ohne Grenzen 18 Februar 2015

Reporter ohne Grenzen veröffentlicht heute die Rangliste der Pressefreiheit 2015. In der Mehrzahl der 180 bewerteten Länder ist die Lage für Journalisten und unabhängige Medien

 

Bei lebendigem Leib: IS verbrennt 30 Menschen

Blick 18 Februar 2015

Einen Menschen bei lebendigem Leib zu verbrennen, ist offenbar noch nicht brutal genug. Jetzt hat der Islamische Staat gleich 30 Menschen auf diese Art hingerichtet.

 

Immer mehr Berliner Islamisten reisen in den "Heiligen Krieg"

Berliner Morgenpost 18 Februar 2015

Aus Berlin sind mittlerweile 90 gewaltbereite Islamisten nach Syrien oder in den Irak ausgereist. Der Verfassungsschutz warnt erneut insbesondere vor Rückkehrern.

 

Attentäter von Kopenhagen gab fast 40 Schüsse ab

DIE WELT 18 Februar 2015

Langsam wird das Bild des 22-Jährigen schärfer, der in Kopenhagen zwei Männer erschoss. Nun hat die Polizei seine Identität nicht nur bestätigt, sondern auch Details zu den

 

Islamisten nehmen Esras Grab ein

israel heute ltd. 18 Februar 2015

Laut arabischer Medien haben islamistische Kräfte im Süden des Iraks die Kontrolle über das Grab des biblischen Priesters Esra übernommen. Die Nachrichtenseite Al-Araby

 

Die Doktrin der Abrogation

EuropeNews 17 Februar 2015
Orginal: Major Stephen Coughlin on Abrogation, Gates of Vienna
Von Stephen Coughlin, Maj. i.R.
Übersetzung: EuropeNews

Der Gipfel des islamischen Rechts ist der Koran, das unerschaffene Wort Gottes, überliefert durch seinen Propheten. Jedes Wort im Koran kommt von Gott selbst, und es ist

 

Islamisten bleiben Gefahr für Niedersachsen

NWZonline 17 Februar 2015
Von Gunars Reichenbachs Rasmus Buchsteiner

Die Polizei warnt: "Es gibt Hunderte von Islamisten in unserem Land, die bereit sind, Anschläge hier bei uns zu begehen." Ministerpräsident und Innenminister verteidigen

 
Inhalt abgleichen