Europäische Union

Kunstwerk zerstört: Islamisten schänden Portikus-Ausstellung

BILD 2 Juni 2014
Von BERND KAMMERER und MAX SCHNEIDER

Sachsenhausen – Kunst-Skandal am Main! Drei Männer stürmten am Wochenende die weltweit bekannte Ausstellungshalle Portikus an der Alten Brücke, schändeten ein

 

Beweis für gekaufte WM-Vergabe: Fifa-Offizielle nahmen Millionen von Katari

Seit der Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft nach Katar schwelen Gerüchte um Bestechung - jetzt gibt es offenbar erstmals Beweise für Millionenzahlungen an Fifa-Offizielle.

 

Londoner Arzt verliert Zulassung wegen Mädchenbeschneidung

Ein Arzt in England hat seine Zulassung verloren, weil er zur Genitalverstümmelung von Mädchen bereit war. Eine Reporterin hatte den aus Somalia stammenden Mediziner zum Schein

 

Brüssel-Attentat: Europas hausgemachte Islam-Terroristen

DIE WELT 2 Juni 2014
Von Clemens Wergin

Das Attentat von Brüssel beweist, dass Europa ein Problem mit hier fanatisierten Muslimen hat. Die Lehren aus der NSA-Affäre sollten nicht dazu führen, dass unsere Dienste

 

«Dschihad-Touristen»: 2000 Islamisten aus Deutschland und Europa in Syrien

Nach Angaben von EU-Experten haben sich bislang mehr als 2000 Islamisten aus Europa auf den Weg nach Syrien gemacht - besonders viele davon aus Frankreich, nämlich deutlich

 

Was EU und Ukraine verbindet

EuropeNews • 31 Mai 2014

    Jean Monnet: "Europa wird in seinen Krisen gemacht und es wird die Summe aller Lösungen sein, mit denen diese Krisen überwunden werden".

Die veränderte Weltordnung stellt Europa vor eine Grundsatzentscheidung: Wird man die politische Krise nutzen können und die politische Union weiter festigen, oder wird das

 

Die Europäische Union und die Bedeutung der letzten Wahlen

EuropeNews • 28 Mai 2014

Vor den Wahlen zum Europaparlament hatte das holländische staatliche Fernsehen mal wieder seine Propagandamaschine angeschmissen. Das passiert natürlich heutzutage in allen

 

Die EU Wahlen und Geert Wilders

EuropeNews • 28 Mai 2014

Es war für viele überraschend: Die Umfragen am Donnerstag zum Abschneiden der PVV und Geert Wilders waren enttäuschend. Das letztendliche Ergebnis fiel dann wesentlich besser

 

Staatspräsident der Tschechischen Republik "Islam schuld an dem Attentat in Brüssel"

EuropeNews • 28 Mai 2014

Der Präsident von Tschechien, Milos Zeman, der die Botschaft der tschechischen Republik von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen will, sagte, das Attentat in Brüssel gehe auf das

 

Die Bewegungsbahn des Islamismus

danielpipes.org 28 Mai 2014
Originaltext: Islamism's Trajectory, Von Daniel Pipes
Übersetzung: H. Eiteneier

Andrew C. MCarthy und ich sind langfristig Verbündete, die seit zwei Jahrzehnten im selben Graben stehen und die islamistische Geißel bekämpfen. Aber Allianzen bedeuten nicht,

 

Türken: Mit illegalen Tricks zur Doppel-Staatsbürgerschaft

DiePresse.com 28 Mai 2014

"Presse" exklusiv: Doppel-Staatsbürgerschaften sind in Österreich in der Regel nicht erlaubt. Dennoch machen zehntausende Türken von der illegalen Möglichkeit Gebrauch, sich

 

Tschechischer Staatspräsident verurteilt scharf Anschlag von Brüssel "Grundlagen des Terrorismus in islamischer Ideologie"

prag-aktuell.cz 28 Mai 2014

Prag - Der tschechische Staatspräsident Miloš Zeman hat den Mordanschlag im Brüsseler Jüdischen Museum scharf verurteilt. Zemans Auffassung nach steht hinter dieser und anderen

 

Türken in Nordzypern wollen Moschee im südlichen Teil wieder eröffnen

EuropeNews • 27 Mai 2014

Der Minister für religiöse Angelegenheiten der türkische besetzten Nordteils von Zypern hat die griechischen Behörden im südlichen Teil aufgefordert, die berühmte Hala Sultan

 

Der dritte Jihad

EuropeNews • 27 Mai 2014

Aus verschiedenen Gründen hat sich der orthodoxe Islam heutzutage zu einem ausgewachsenen "dritten Jihad" entwickelt. Der Begriff bezieht sich auf die Morde von Nichtmuslimen auf

 

Rede in Köln: Erdogan rechnet mit deutschen Medien ab

Auf deutsche Medien und türkische Regierungskritiker hatte es Ministerpräsident Erdogan in seiner Kölner Rede ganz besonders abgesehen. In einem Punkt hielt er sich jedoch

 

Moderne Sklaverei im WM-Land Katar

DIE WELT 26 Mai 2014

Der Internationale Gewerkschaftsbund erhöht den Druck auf den "Sklavenstaat" Katar. Die Fifa soll Bedingungen für die Austragung der WM 2022 stellen. Ansonsten seien noch mehr

 

Pastor in Nordirland wegen Hassverbrechen angezeigt

EuropeNews • 23 Mai 2014

Die Polizei in Nordirland hat erklärt, dass man in einem Fall von "Hassverbrechen" ermitteln werde, nachdem sich ein Pastor aus Belfast über den Islam geäußert hatte. Die

 

1,5 Millionen Euro für Familie des verurteilten Abu Hamza

EuropeNews • 23 Mai 2014

Nick Clegg, stellvertretender Premierminister hat einen Sturm der Entrüstung hervorgerufen, weil er die Tatsache verteidigt, dass die Familie des verurteilten Hasspredigers Abu

 

Schützt SPD-Kandidatin Graue Wölfe?

blu-NEWS 23 Mai 2014

Die DITIB-Funktionärin Halide Özkurt tritt am nächsten Sonntag in Krefeld für die SPD zur nordrhein-westfälischen Kommunalwahl an. In der Vergangenheit sorgte sie mit seltsamen

 

Islamismus mit menschlichem Antlitz?

danielpipes.org 23 Mai 2014
Originaltext: Islamism with a Human Face?
Von Daniel Pipes, The Washington Times
Übersetzung: H. Eiteneier

Bis jetzt hat islamistische Herrschaft auf Gewalt und Diktatur mit sich gebracht; kann sie sich in etwas Anständiges entwickeln? Anders ausgedrückt: Wenn die Brutalität von

 
Inhalt abgleichen