Europäische Union

Bischöfe: Krieg gegen «Islamischen Staat» unausweichlich

Kath.net 24 September 2014

Die katholischen deutschen Bischöfe halten eine militärische Bekämpfung der Terrormiliz «Islamischer Staat» (IS) für unausweichlich. Ein begrenzter Einsatz von Gewalt sei

 

Angriffe auf IS in Syrien - Luftschläge ins Ungewisse

Süddeutsche Zeitung 24 September 2014
Von Sonja Zekri, Kairo

Mit Bombern, Drohnen und Raketen greifen die USA und ihre Verbündeten die IS-Terrormiliz an. Die Welt ist erleichtert. Doch die Kämpfer des "Islamischen Staats" sind bekannt

 

Pakistan: Christen fordern Maßnahmen gegen IS

Radio Vatikan 24 September 2014

Pakistanische Christen haben die Regierung aufgefordert, gegen Anhänger des Islamischen Staates im Land vorzugehen. Das berichtet die Nachrichtenagentur apic. Die

 

Anti- IS- Allianz wächst: Schon 50 Länder dabei

Krone.at 23 September 2014

Im Kampf gegen den IS- Terror im Nahen Osten hat sich mittlerweile eine 50 Staaten umfassende Allianz gebildet. Die Runde ist durchaus bunt zusammengewürfelt - sie reicht von

 

Anschläge auf Zivilisten: IS ruft dazu auf, Europäer zu töten

20 Minuten Online 23 September 2014

Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) hat zur Tötung der Bürger aller Staaten aufgerufen, die sich der Koalition gegen die Organisation angeschlossen haben.

 

Österreich tritt der Allianz gegen IS bei

Kurier 23 September 2014

Vor seinem Abflug zur UNO-Generalversammlung in New York ließ Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) aufhorchen: Österreich beteiligt sich an der Allianz gegen den IS-Terror.

 

Olympia-Attentat 1972 - Das Ende des olympischen Friedens

Deutschlandradio Kultur? 23 September 2014
Von Astrid Mayerle

Bis 2016 soll in München ein Erinnerungsort an das Olympia-Attentat von 1972 errichtet werden, bei dem elf israelische Sportler und ein Polizist starben. Das Konzept sollte

 

Brüssel: Anschlag auf Europäische Kommission - Jihadisten kamen aus Den Haag

EuropeNews • 22 September 2014

Die belgische Justiz hat Hinweise darauf, dass die Jihadisten, die das Gebäude der Europäischen Kommission in Brüssel angreifen wollten, aus Den Haag stammen. Im August waren

 

Will Österreich den Koran gegen IS einsetzen?

EuropeNews • 22 September 2014

Der österreichische Außenminister Sebastian Kurz hat einen Vorschlag gemacht, um Muslime zu entmutigen sich einer IS Gruppe anzuschließen: Man solle eine einbändige,

 

Katar finanziert radikale Islamisten

EuropeNews • 22 September 2014

Einige haben es anscheinend bemerkt: Die radikalen Islamisten kontrollieren jetzt die Hauptstadt von Libyen. Die Milizionäre haben letzten Monat Tripoli gestürmt, die

 

Türkei besteht trotz Urteil auf Religionspflicht

DIE WELT 22 September 2014
Von Cigdem Toprak, Istanbul

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte verlangt die Aufhebung des verpflichtenden Religionsunterrichts in der Türkei. Aleviten hatten dagegen geklagt. Doch Ankara weist

 

IS-Dschihadisten wollen Amerikaner und Europäer töten

Handelsblatt 22 September 2014

Die Bürger aller Staaten, die sich im Kampf gegen die IS zusammengeschlossen haben, sind zur Zielscheibe der Milizen geworden. "Ungläubige Amerikaner oder Europäer" sollen nach

 

Kampf gegen IS «Ein Scheitern kann sich der Westen nicht leisten»

20 Minuten Online 22 September 2014
Von Tanja Bircher

Es scheint, als könne niemand die Terrormiliz Islamischer Staat aufhalten. Nahost-Experte Günter Meyer erklärt, was sie so gefährlich macht und wie sie bekämpft werden kann.

 

EU-Kommission: IS-Dschiadisten planten Anschlag in Brüssel

Neues Volksblatt 22 September 2014

Unter den Ojekten war auch das Gebäude der EU-Kommission Auch Papst und argentinische Präsidentin im Visier der Extremisten Die belgischen Sicherheitsbehörden sollen laut

 

Qantara Angesehenes Internetportal Qantara vor dem Aus

DTJ-ONLINE 22 September 2014

350 000 Follower und 70 000 Artikel im Archiv scheinen für das Auswärtige Amt kein ausreichender Grund zu sein, das Internetportal Qantara weiter zu fördern. Mit Ende des

 

Wie viel Religion gehört in türkische Schulen?

DIE WELT 22 September 2014
Von Cigdem Toprak

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte verlangt die Aufhebung des verpflichtenden Religionsunterrichts in der Türkei. Vertreter von Aleviten, einer islamischen

 

Junge Briten verteidigen Islam gegen IS-Mörder

20 Minuten Online 22 September 2014

Britische Muslime verteidigen unter dem Hashtag #NotInMyName, «Nicht in meinem Namen», ihre Religion gegen den «Islamischen Staat». Der IS schade den Muslimen

 

Was hat der Islam eigentlich mit dem Islam zu tun?

DiePresse.com 19 September 2014
Von Christian Ortner

Brutal ausgegrenzt und an den Rand gedrängt: Jungen Muslimen in Österreich bleibt ja angeblich gar nichts anderes über, als Jihadist zu werden.

Oder?

 

Kein Strafrabatt bei Ehrenmorden

Deutsche Welle 19 September 2014

Bei Straftaten wie Zwangsehe oder Ehrenmord werden oft kulturelle oder religiöse Prägungen als Rechtfertigung herangezogen. Sollte das Strafrecht auf solche Hintergründe

 

Beratung bei Radikalisierung: Hilfe für verzweifelte Eltern

Berliner Zeitung 19 September 2014
Von Ingo Preißler

Manche Eltern reagieren autoritär oder hysterisch, wenn sie bemerken, dass ihr Kind in den radikalen Islamismus abdriftet. Claudia Dantschke, Leiterin der Berliner

 
Inhalt abgleichen