Wirtschaft

Deutsche Bank: Wer ist der mächtige neue Großaktionär aus Katar?

DIE WELT 20 Mai 2014
Von Dietrich Alexander

Salafisten, Fußball-Weltmeisterschaft, Taliban: Mit Hamad bin Dschassim bin Dschaber al-Thani hat sich die Deutsche Bank einen ebenso finanzkräftigen wie zweifelhaften

 

Araber investieren Milliarden: Air Berlin, VW, Deutsche Bank - Das sind die deutschen Spielzeuge der Scheichs

FOCUS Online 20 Mai 2014

dpa Das Öl könnte ihnen irgendwann ausgehen, deswegen investieren die Scheichs vom Golf in großem Stil in Europas Konzerne. Bald steigt einer von ihnen zum größten

 

Arabische Urlauber erhalten Knigge für den Pinzgau

Salzburger Nachrichten 20 Mai 2014
Von Anton Kaindl

Das massive Auftreten von Verschleierten sorgt in Zell am See für Verstörung und Diskussionen. Eine neue Broschüre weist Araber auf das richtige Verhalten im Pinzgau

 

Was Scheich Hamad bin Dschassim mit der Deutschen Bank vorhat

manager-magazin.de 20 Mai 2014

Hamburg - Hamad bin Dschassim bin Dschaber al-Thani gehörte lange der Regierung des Golf-Emirats an und war bis 2013 auch Verwalter der staatlichen Investmentgesellschaft

 

Einstieg bei Deutscher Bank sorgt für Gerüchte

20 Minuten Online 20 Mai 2014

Ein Scheich aus Katar wird Grossaktionär bei der Deutschen Bank. Spekulationen, die daraus folgen, betreffen auch die Schweiz... Die Herrscherfamilie aus Katar ist auch mit einem grossen Anteil

 

Gabriel genehmigt Rüstungsexporte in Milliardenhöhe

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat in den ersten fünf Monaten seiner Amtszeit umfassende Rüstungsexporte an Drittländer bewilligt und damit für Entrüstung bei der

 

Scheich Al Jaber klagt Immoconsult

derStandard.at 20 Mai 2014

Wien - Der austro-saudische Investor Mohamed Al Jaber hätte das seit 2006 leer stehende Wiener Palais Schwarzenberg gerne in ein Luxushotel verwandelt. "Ich wollte das

 

Kritik an Katar:Fronarbeit für Fussball-WM?

Neue Zürcher Zeitung 20 Mai 2014
Von Jürg Bischoff, Beirut

Die WM in Katar hat die Kritiker des dortigen Arbeitsrechts auf den Plan gerufen. Doch die Regierung versucht, sich um Reformen zu drücken. Das Golfemirat Katar hat letzte

 

Fördert ein muslimischer DITIB Kindergarten die Integration?

Deutschlandfunk 20 Mai 2014
Von Eva-Maria Götz und Bettina Köster

Seit Beginn dieses Jahres gibt es in Mannheim, einer Stadt mit zehn Prozent muslimischer Bevölkerung, eine neue Kindertagesstätte. Im Erdgeschoss befindet sich die christlich

 

Türkei: Süpermodels für die islamische Bourgeoisie

DIE WELT 20 Mai 2014
Von Katharina Pfannkuch, Istanbul

Das türkische Magazin "Âlâ" wird als "Vogue für verschleierte Frauen" gefeiert. Der Balanceakt zwischen Moderne und Tradition, Säkularismus und Islam verrät viel über die

 

Großaktionär aus Katar: Im inneren Zirkel der reichen Scheichfamilie

Stuttgart - Katar beflügelt die Fantasie. Das winzige Land fasziniert und polarisiert, gilt als märchenhaft reich und rätselhaft verschlossen. Der Däumling am Persischen Golf

 

Hamad Bin Jassim Bin Jabor Al-Thani (54) - Wer ist der Scheich, der die Deutsche Bank reich macht?

BILD 20 Mai 2014

Dieser Mann weiß, wie man Geld macht! Rund sechs Prozent will Hamad Bin Jassim Bin Jabor Al-Thani (54) künftig an der Deutschen Bank halten. Damit wäre der Scheich aus Katar

 

CIA durchkreuzt privaten US-Waffendeal mit syrischen Rebellen

Wall Street Journal Deutschland 20 Mai 2014
Von DION NISSENBAUM

Im Sommer 2013 steckt die US-Regierung in einer Zwickmühle. Syrische Rebellen bitten Washington eindringlich darum, ihnen Waffen zu liefern. Sie erleiden auf den

 

Kapitalerhöhung von acht Milliarden: Scheich aus Katar steigt bei Deutscher Bank ein

FOCUS Online 19 Mai 2014

Vorstand: Anshu Jain und Jürgen Fitschen (Vorstandsvorsitzende), Stefan Krause, Stephan Leithner, Stuart Lewis, Rainer Neske und Henry Ritchotte
• Kontaktformular

Die Deutsche Bank bereitet die zweitgrößte Kapitalerhöhung ihrer Geschichte vor. Neue Aktien sollen acht Milliarden Euro in die Kasse spülen,

 

Saudis drohen Den Haag mit Sanktionen wegen Islamkritik

DiePresse.com 19 Mai 2014

Den Haag/Riad. Die diplomatischen Spannungen zwischen den Königreichen der Niederlande und Saudiarabien verschärfen sich: Nachdem der niederländische Populist und Islamkritiker

 

Milliarden-Einstieg bei der Deutschen Bank: Was gehört alles Katar?

BILD 19 Mai 2014

Sie investieren Milliarden, jedes Jahr – mit großer Vorliebe in große deutsche Unternehmen... Die Herrscherfamilie aus Katar greift der Deutschen Bank mit 1,75 Milliarden

 

Herrscherfamilie aus Katar wird Großaktionär bei der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank muss sich aufgrund der mageren Erfolge der Bank im Brot-und-Butter-Geschäft mit dem Golfstaat Katar einen neuen Großaktionär ins Haus holen. Katar ist bereits

 

Seminar für Schariafinanzierung wird an Londoner Börse abgehalten

EuropeNews • 16 Mai 2014

Die führende Investmentbank von Katar, Qinvest, wird am Freitag, d. 16. Mai ein Seminar zur Schariafinanzierung abhalten, gemeinsam mit der Londoner Börse. Sharia Finance

 

Lloyds kippt die Gebühr für Überziehungskredite für islamische Konten

EuropeNews • 16 Mai 2014

Die Lloyds Bank sieht sich mit dem Vorwurf der Diskriminierung konfrontiert, nachdem sie Muslimen angeboten hatte, keine monatliche Rate von bis zu 80 Pfund mehr für die

 

Türkei weigert sich die 90 Millionen Euro Entschädigung an Zyprioten zu zahlen

EuropeNews • 16 Mai 2014

Das bemerkenswerte Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, nach dem die Türkei für die Folgen der Invasion Zyperns aus dem Jahr 1974 90 Millionen Euro

 
Inhalt abgleichen