Wirtschaft

Merkel verteidigt Waffenlieferungen an Kurden

DIE WELT 25 August 2014

Angela Merkel hat die geplanten deutschen Waffenlieferungen in den Irak verteidigt. Sie schloss aber eine direkte Unterstützung der in Deutschland verbotenen Kurdischen

 

Streit um Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Irak

Deutschland muss den verfolgten Menschen im Irak humanitäre Hilfe leisten - darin besteht parteiübergreifend Einigkeit. Doch sollten sie auch als Flüchtlinge Aufnahme finden?

 

Für Irak-Flüchtlinge: Müller fordert eine Milliarde für Flüchtlinge von EU

op-online 25 August 2014

Berlin - Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat der Europäischen Union vorgeworfen, nicht genug für die Flüchtlinge im Irak und dessen Nachbarländern zu tun.

 

Arabische Touristen in Zell am See: Nach der Gipfeltour im Ali Baba einkehren

Stuttgarter Zeitung 25 August 2014
Von Michael Werner

hre Hochzeitsreise hat Fatima Mohammed al-Rabban nach Südafrika geführt, nach London fliegt sie zweimal im Jahr zum Shoppen, ihr Haus in Beirut empfindet sie zurzeit als nicht

 

Katar und Saudi-Arabien als IS-Financiers im Gerede

derStandard.at 22 August 2014
Von Gudrun Harrer

Kein diplomatisches Blatt vor dem Mund nahm sich am Mittwoch der deutsche Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU), als er Katar direkt der Finanzierung des "Islamischen Staats"

 

Deutsche Firma hat im arabischen Frühling Bürgerrechtler ausspioniert

Mithilfe der deutschen IT-Firma FinFisher hat die Regierung von Bahrain die Computer von Oppositionellen mit Spionage-Software infiziert. Die Anwälte, Aktivisten und Politiker

 

Zünglein an der Waage - Die Rolle Katars im Gazakrieg

N24 22 August 2014

Katar könnte maßgeblich dazu beitragen, die Waffen im Gazakrieg zum Schweigen zu bringen. Dafür müsste das kleine Golfemirat allerdings seinen großen Einfluss auf die Hamas

 

"Happy Ramadan" Wie Unternehmen vom Ramadan profitieren wollen

RP ONLINE 22 August 2014

Dubai. Was hat Negligé- Werbung mit dem Ramadan zu tun? Sind teure Büfetts zum Fastenbrechen im bitterarmen Bangladesch angemessen? Der Kommerz im Fastenmonat bereitet vielen

 

Twitter geht gegen Islamisten-Propaganda vor

Die Aufnahmen der angeblichen Ermordung des US-Journalisten James Foley durch die Terrormiliz Islamischer Staat machen in Online-Netzwerken die Runde. Twitter stellt sich gegen

 

Grüne fordern sofortigen Stopp der Rüstungsexporte nach Katar

Die Verteidigungsexpertin der Grünen-Bundestagsfraktion, Katja Keul, hat die Bundesregierung angesichts der Irak-Krise aufgefordert, die Unterstützung und Aufrüstung des

 

Der Westen hat den Respekt vor der Wahrheit verloren

Kopp Verlag 19 August 2014
Von Dr. Paul Craig Roberts

Die westlichen Medien präsentieren sich in aller Öffentlichkeit in einer Art und Weise, die nur zwei Schlussfolgerungen zulässt: Entweder sitzen dort nur ignorante und

 

Unternehmer soll Raketenteile für Iran besorgt haben

DIE WELT 19 August 2014
Von Daniel Herder

Der Generalbundesanwalt klagt einen Unternehmer an, weil er trotz Waffenembargos versucht haben soll, Vakuumpumpen in den Iran zu schmuggeln. Er stand schon wegen eines

 

Grünen-Chef Özdemir für Waffenlieferungen an Kurden

Der Grünen-Parteivorsitzende Cem Özdemir hat sich für Waffenlieferungen in den Irak ausgesprochen. Das Wichtigste sei jetzt, die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu stoppen,

 

Medizintouristen in München: Leben in der Miet-Grauzone

Süddeutsche 18 August 2014
Von Sebastian Krass

Jahrelang stand ein Mietshaus in der Ohlmüllerstraße in München leer. Nun ist es aufwändig saniert worden - und die Wohnungen werden für viel Geld exklusiv an arabische

 

Analyse - Wer darf unsere Waffen haben?

RP ONLINE 18 August 2014
Von Eva Quadbeck

Jahrzehntelang haben die Deutschen in Krisengebieten am liebsten die Hilfsgüter geliefert. Nun muss die Regierung entscheiden, ob sie Waffen in den Irak liefert und damit das

 

Zürcher Kaufhaus Jelmoli passt sich seinen Kunden an - "Muslime beten ungestört"

az Limmattaler Zeitung 18 August 2014
Von Nadja Ehrbar

Jelmoli greift zu unkonventionellen Ideen, um den Bedürfnissen seiner Kunden nachzukommen. Seit dieser Woche gibt es im Zürcher Warenhaus einen Gebetsraum für Muslime

 

Geheime Krankenhausabteilung: Türkei macht Islamisten wieder fit für den Dschihad

FOCUS Online / 7 Juli 2014

Seit über drei Jahren versinkt Syrien immer tiefer in Chaos und Gewalt. Das Nachbarland Türkei hat bisher vor allem mit der Aufnahme von einer Millionen syrischer Flüchtlinge

 

Hamas kann Mitarbeiter nicht bezahlen und droht mit Eskalation

Die Minister der Islamisten-Organisation Hamas haben seit Monaten keine Gehälter erhalten. Die Palästinensische Autonomiebehörde verweigert die Auszahlungen. Doch die Hamas

 

Des Kalifen Rolex sorgt für Spott

Kurier / 7 Juli 2014

Schwarzer Mantel, schwarzer Turban, langer Bart: Mit seinem ersten öffentlichen Auftritt hat Abu Bakr al-Bagdadi, Anführer der Terror-Miliz ISIS, international für Aufsehen

 

Scheichs kaufen die schönsten Häuser und Villen: Aber bei uns wohnen wollen sie nicht

BLICK.CH - 3 Juli 2014
Von Jean François Tanda

Die Araber vom Golf haben schier unerschöpfliche Geldquellen. Sie investieren massiv in der Schweiz, kaufen Luxusimmobilien und Hotels. Aber kaum einer wohnt auch

 
Inhalt abgleichen