Studien

• Arabische Diskriminierung & Missbrauch der Palästinenser seit 1948

EuropeNews / 11 November 2014

In allen arabischen Ländern außer Jordanien gilt, dass Palästinenser keine Staatsbürger werden dürfen, in Übereinstimmung mit dem Dekret 1547 der Arabischen Liga von 1959 "um

 

Konferenz gegen FGM

EuropeNews / 11 November 2014

An der Metropolitan University von Manchester wird eine Konferenz stattfinden, in der es um die Bekämpfung von FGM geht. Die Expertin für Gewaltkriminalität, Dr Kate Cook sagte

 

150 Millionen Christen werden vom Islam verfolgt

EuropeNews / 10 November 2014

Die Anzahl der verfolgten Christen auf der Welt liegt bei 150 Millionen, 80 Prozent aller religiöser Verfolgung ist gegen Christen gerichtet. Das Center for the Study of Global

 

Britische Antiterroreinheiten decken pro Woche 100 Pläne zu Terroranschlägen auf

EuropeNews / 10 November 2014

Eine spezielle Antiterroreinheit der britischen Polizei hat "mehrere" terroristische Anschläge auf der britischen Insel in den vergangenen 10 Monaten aufgedeckt und 218

 

Vatikan "Christen sind die am meisten verfolgten Menschen der Welt"

Deutschlandradio Kultur 10 November 2014

Der katholische "Ökumene-Minister" über die Notwendigkeit der Kirchen, näher zusammenzurücken. Kardinal Kurt Koch im Gespräch mit Philipp Gessler

 

Sharia-Gesetze sind mit unserem Rechtsstaat unvereinbar

02elf Abendblatt 7 November 2014

Die bloße Hoffnung, dass sich radikale Muslime in Europa de-radikalisieren lassen, die geht nicht auf. Sicherheit ist das oberste Gebot, deshalb muss alles unternommen werden,

 

Bereits 15.000 ausländische Kämpfer in Syrien und im Irak

bundeswehr-journal 7 November 2014

Es sind beunruhigende Zahlen, die in den vergangenen Tagen publik wurden. In der Samstagsausgabe (1. November) der Tageszeitung Die Welt warnte der Präsident des

 

20 Prozent israelisch-arabischer Studentinnen für "Ehrenmord"

Israelnetz 7 November 2014

HAIFA / JERUSALEM (inn) – Jede fünfte arabische Studentin in Israel befürwortet "Ehrenmord". Das zeigt eine am Mittwoch veröffentlichte Studie. Die Untersuchung führte das

 

Schwedische Polizei: 55 No-Go Zonen von kriminellen muslimischen Banden

EuropeNews / 5 November 2014

Die schwedische Polizei hat die Kontrolle über 55 "No-Go Zonen" an hauptsächlich muslimische kriminelle Banden verloren. Ein Bericht weist 55 Zonen aus, in denen das

 

Negative Auswirkungen des Islams auf die schwedische & deutsche Kultur

EuropeNews / 5 November 2014

Einige Beobachter sagen, dass man in zwei Ländern, die sich in Punkto "Gender Gleichstellung" auf einem hohen Niveau befanden, heute negative Auswirkungen eines islamischen

 

Viel Lob liberaler Muslime für Islamgesetz-Entwurf

KURIER 5 November 2014

Rund 200 Religionsgemeinschaften und Organisationen sind von der Regierung aufgefordert, den Entwurf des neuen Islamgesetzes zu begutachten. Mit Spannung wird heute, Mittwoch,

 

Religionsfreiheit in sechs von zehn Ländern bedroht

KATHweb 5 November 2014

In den vergangenen zwei Jahren hat die Verfolgung und Ausgrenzung von Religionsgemeinschaften weltweit drastisch zugenommen: Darauf weist das Hilfswerk "Kirche in Not" in einem

 

Jeder zweite Migrant aus der Türkei wünscht sich mehr Hilfe im Pflegefall

Berliner Morgenpost 4 November 2014

Knapp die Hälfte (48 Prozent) der türkischstämmigen hilfe- und pflegebedürftigen Menschen fühlen sich im Alltag nicht ausreichend unterstützt, heißt es in einer am Montag in

 

Jihadismus-Gefährdung Wien: Verfassungsschutz coacht 150 Wiener Schulen

Heute.at 4 November 2014

Der Verfassungsschutz klärt am Dienstag 150 Wiener Schuldirektoren darüber auf, wie jihadistische Gefährdung bei Jugendlichen frühzeitig erkannt werden kann. Auch in anderen

 

Salafisten in Rhein-Main: Von der Zeil in den Dschihad

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung 3 November 2014
Von Katharina Iskandar, Frankfurt

Schon 17 Lies-Aktivisten sollen nach Syrien ausgereist sein. Doch jetzt hat die Polizei neue Erkenntnisse über die Strukturen der Salafistenszene. "Wir sind nah dran an den

 

Terrorgefahr in Deutschland: Zahl der gefährlichen Islamisten verdoppelt

SPIEGEL ONLINE 3 November 2014

"Straftaten von erheblichem Ausmaß" könnten Islamisten in Deutschland begehen, warnt das Bundeskriminalamt. Ihre Zahl stieg rasant an. Als besonders gefährlich gelten

 

Frauen weltweit Opfer von Gewalt

pro-medienmagazin 31 Oktober 2014
Von Mira Wiessalla

TV-Moderatorin Maria von Welser macht mit ihrem Buch "Wo Frauen nichts wert sind" auf Gewalt und Diskriminierung gegen Frauen aufmerksam. Recherchiert hat sie in Afghanistan,

 

Papstreise: Laut Vatikan nur mehr 53.000 Katholiken in der Türkei

kath.net 31 Oktober 2014

Der Vatikan hat im Hinblick auf die bevorstehende Pastoralreise von Papst Franziskus in die Türkei vom 28. bis 30. November Zahlen über die katholische Kirche des Landes

 

UN-Bericht: 15.000 Ausländer kämpfen für Islamisten

Berliner Morgenpost 31 Oktober 2014

Dschihadisten aus 80 Ländern sind nach UN-Informationen nach Syrien und in den Irak gereist, um für Terrorgruppen zu kämpfen. Der Islamische Staat geht bei der Rekrutierung

 

1800 radikale deutsche Muslime in Syrien & Irak

EuropeNews / 29 Oktober 2014

Der deutsche Geheimdienste hat die Anzahl der radikalen deutschen Muslime, die für den Islamischen Staat in Syrien und im Irak kämpfen stark unterschätzt. Die geschätzte Zahl

 
Inhalt abgleichen