Studien

• Europäischer Vertrag zu Gewalt gegen Frauen tritt in Kraft

Human Rights Watch 19 August 2014

Berlin – Ein wegweisender europäischer Vertrag zu Gewalt gegen Frauen steht kurz seinem Inkrafttreten, nachdem Andorra ihn als zehntes Land ratifiziert hat. Damit hat der

 

Massenverblödung - Das gebildete Deutschland schafft sich ab

DIE WELT 18 August 2014
Von Reinhard Mohr

Das Wissen der Deutschen erodiert. In Neukölln etwa haben 40 Prozent der Jugendlichen keinen Schulabschluss. Dabei haben wir aus unserer Geschichte gelernt, dass Dummheit

 

Die neue Weltordnung der Krisenherde

DIE WELT 18 August 2014
Von Stefan Aust und Claus Christian Malzahn

Globale Kriege und Krisen finden mittlerweile vor unserer Haustür statt. Es bleibt keine Wahl: Die deutsche Außenpolitik wird mehr Verantwortung übernehmen müssen – auch wenn

 

Das Trauma der Kinder

Deutsche Welle 18 August 2014

Die Schreckensherrschaft des "Islamischen Staats" hat Hunderttausende vertrieben. Nach UN-Angaben sind allein im kurdischen Autonomiegebiet im Nordirak 570.000 Flüchtlinge aus

 

Aktuelle Forsa-Umfrage : Mehrheit sieht Islam nicht als Teil Deutschlands

FOCUS Online 7 August 2014

Für mehr als die Hälfte der Bürger gehört der Islam nicht zu Deutschland. In einer Forsa-Umfrage zeigten sich besonders manche Parteianhänger und Altergruppen extrem

 

• Zwangsehen in Großbritannien

EuropeNews / 7 Juli 2014
Orginal: Britain Outlaws Forced Marriage
Gatestone Institute , Von Soeren Kern
Übersetzung von Hugh Manity

"Die Schwierigkeit liegt darin, Beweise vorzulegen, besonders wenn die Täter aus dem unmittelbaren sozialen Umfeld kommen, z.B. Familienmitglieder sind, aber auch in der

 

Auch China hat ein Dschihad-Problem

Die Provinz Xinjiang wird immer wieder von blutigen Anschlägen erschüttert. Häufig sind es turkstämmige Islamisten, die einen heiligen Krieg führen. Hat China sie durch seine

 

Experten warnen: Deutschland nicht gut gegen Salafisten gewappnet

RP ONLINE - 2 Juli 2014

Die islamistische Radikalisierung von jungen Menschen ist mit dem bisherigem Aufwand nicht in den Griff zu kriegen, sagen Experten auf einer Salafismus-Tagung in Bonn. Es fehle

 

UN: Islamisten greifen gezielt Kinder an

RTL Online 2 Juli 2014

Bericht der UN-Beauftragten für Kinder in Kriegen Sie können am wenigsten für den Konflikt in ihren Ländern - und doch nehmen Islamisten im Irak und in Nigeria immer mehr

 

Beschneidung: Ägypten nimmt Beschneidung nicht mehr hin

Berliner Zeitung 23 Juni 2014

Kairo – Staatlichen Statistiken zu Folge sind in Ägypten 81 Prozent der Frauen zwischen 15 und 19 Jahren beschnitten. In den Altersgruppen darüber sind es deutlich mehr.

 

Ursachen für den Terror liegen im Islam

Die Ursachen für den wachsenden terroristischen Islamismus – den Djihadismus – liegen im Islam selbst begründet. Davon ist der Islam-Kenner Pfarrer Eberhard Troeger (Wiehl bei

 

Deutschland verlor im Irak 400 Millionen Euro

Unzensuriert.at 18 Juni 2014

Eine ernüchternde Bilanz zieht der deutsche Außenminister Frank-Dieter Steinmeier (SPD) über das Engagement Deutschlands im Irak in den letzten zehn Jahren. Der Sozialdemokrat

 

Saarland – Innenministerin Monika Bachmann stellt den Verfassungsschutzbericht des Saarlandes "Lagebild Verfassungsschutz" vor

hessen-tageblatt 18 Juni 2014

Monika Bachmann, Ministerin für Inneres und Sport, hat am 17. Juni 2014, gemeinsam mit dem Leiter des Landesamtes für Verfassungsschutz (LfV), Dr. Helmut Albert, das "Lagebild

 

Die Rolle des Islams beim afrikanischen Sklavenhandel

EuropeNews • 13 Juni 2014

Die Bücher von Hugh Thomas "The Slave Trade" und Robin Blackburn "The Making of the New World Slavery" werfen ein neues Licht auf den Sklavenhandel in Afrika. Nach Ansicht von

 

Wer betreibt die Moscheen in Großbritannien?

EuropeNews • 12 Juni 2014

In Amerika lehren meisten Moscheen eine Version des Islams die sich an die Verhältnisse der modernen Welt angepasst hat. In Großbritannien finden wir eine

 

Welche Botschaft kommt von den Muslimen in Schweden?

EuropeNews • 12 Juni 2014

Schweden ist ein Land, das bekannt dafür ist, tolerant zu sein und dem Multikulturalismus zu huldigen. Migranten aus muslimischen Ländern werden willkommen geheißen, und heute

 

Alkoholkonsum im Islam hat eine lange Geschichte

DIE WELT 12 Juni 2014
Von Florian Stark

"Der Islam wurde in eine bestehende Bierkultur hineingeboren": Wissenschaftler erforschen die Wahrheit hinter dem Rauschverbot des Koran und stoßen auf verblüffende Details wie

 

Amnesty: Polizeigewalt in der Türkei hält an

DiePresse.com 11 Juni 2014

Ein Jahr nach den landesweiten Gezi-Protesten in der Türkei hat Amnesty International der Regierung in Ankara anhaltende Unterdrückung friedlicher Proteste durch Polizeigewalt

 

Amnesty International zur Türkei: Menschenrechtler rügen Straffreiheit für Prügel-Polizisten

Spiegel Online 10 Juni 2014
Von Hasnain Kazim, Istanbul

Ein Jahr nach den Gezi-Protesten stellt Amnesty International der türkischen Regierung ein miserables Zeugnis aus. Gewalttätige Polizisten bleiben unbestraft, friedlichen

 

Die EU hat 2000 Jihadisten im Visier

Tages Anzeiger 6 Juni 2014

Die EU-Innenminister verständigten sich laut Diplomaten am Donnerstag in Luxemburg auf verschiedene Massnahmen zur Abwehr von Jihadisten. Konkret wollen die EU-Staaten

 
Inhalt abgleichen