Naher Osten

Saudi-Arabien erklärt Atheisten zu Terroristen

Junge Freiheit 4 April 2014

Saudi-Arabien hat einen stärkeren Kampf gegen Atheisten im Land angekündigt. In einer Überarbeitung der bestehenden Anti-Terror-Gesetze heißt es, der "Ruf nach atheistischem

 

"Abfällige Kommentare über Islam" Britin könnte im Iran hingerichtet werden

EuropeNews • 3 April 2014

Eine Britin sitzt seit 5 Monaten in einem iranischen Gefängnis, nachdem sie auf Facebook abwertende Kommentare über die iranische Regierung und den Islam gepostet hatte. Jetzt

 

Neuer türkischer Jihad gegen armenische Christen

EuropeNews • 3 April 2014

Wieder einmal geht der türkische Ministerpräsident Erdogan, der nach wie vor den armenischen Genozid leugnet, gegen die Armenier vor. Wieder einmal werden sie getötet oder

 

Höchstes türkisches Gericht sagt Twitterverbot sei rechtswidrig

EuropeNews • 3 April 2014

Das türkische Verfassungsgericht entschied am Mittwoch, dass das Regierungsverbot des Online Dienstes Twitter Rechte verletzt, das berichten die Medien im Land. Laut

 

Libanon erlaubt Vergewaltigung in der Ehe

EuropeNews • 3 April 2014

Es war kein Aprilscherz. Das libanesische Parlament hat am 1. April eine Gesetzgebung erlassen, die Strafen für häusliche Gewalt abmildert. Die Gesetzgebung war ursprünglich im

 

Hamed Abdel-Samad - Der Weckrufer

ZEIT ONLINE 3 April 2014
Von Stefanie Flamm

Irgendwann standen sie auch vor dem Haus seiner Eltern in der kleinen Siedlung vor Kairo und wünschten dem mittleren Sohn des Dorf-Imams den Tod. "Mit deinem Blut rächen wir

 

Syrien: Mutmaßliche Massenerschießung von Armeniern [Video aus YouTube]

russland.ru 3 April 2014

Eines der meistgeschauten Videos des russischen Internets der letzten Tage zeigt schockierende Aufnahmen von einer mutmaßlichen Massenerschießung in Syrien. Die Täter sollen

 

Saudi-Arabiens neues Anti-Terror-Gesetz: Todesstrafe für Atheisten

Wie die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch berichtet, ist in Saudi-Arabien ein neues Anti-Terror-Gesetz verabschiedet worden, wonach sogenannte Ungläubige und

 

Grenzgebiet Syrien/Türkei: Salafisten wüten ungehindert in Kasab

menschenzeitung.de 3 April 2014

Zu diesem Thema, zu Vertreibung, Mord und Folter in der Grenzregion zur Türkei/Syrien, findet sich in den großen Massenmedien bisher aber eher wenig, besser nichts.

 

IOC-Präsident Bach für stärkere Beteiligung von saudischen Frauen bei Olympia

RP Online 3 April 2014

Zum Abschluss seiner viertägigen Rundreise am Golf hat sich IOC-Präsident Thomas Bach in Gesprächen mit dem saudischen Prinz Nawaf Faisal Fahd bin Abdul-Aziz für eine stärkere

 

Taliban sabotieren Präsidentenwahl in Afghanistan

Schweizer Radio und Fernsehen 3 April 2014
Von Karin Wenger

Die Afghanen wählen am Samstag einen neuen Präsidenten. Seit Wochen ist der Wahlkampf von Anschlägen überschattet, vor allem in der Hauptstadt Kabul. Am Mittwoch sprengte sich

 

Geisel der Hamas: In Gaza gefundene Apollo-Figur

Badische Zeitung 3 April 2014

Einen antiken Schatz hat ein Fischer in Gaza entdeckt: Die Figur des griechischen Gotts Apollo. Die Hamas hat das Kunstwerk an sich genommen

 

Kampf um syrischen Grenzort

fr-online.de 3 April 2014

Nahe der türkischen Grenze liefern sich Islamistische Rebellen und Anhänger des syrischen Regimes heftige Kämpfe. Regierunsgegener berichten von Luftangriffen auf

 

FGM ist ein schreckliches Tabu in den USA - für 150.000 – 200.000 Mädchen in den USA die Gefahr beschnitten zu werden

EuropeNews • 2 April 2014

Als Marie zwei Jahre alt war schnitt ihr eine Frau in ihrem Dorf in Afrika ihre Clitoris und Schamlippen weg. Heute ist sie 34 Jahre alt und lebt tausende Meilen weit weg in

 

Wenn Nationen versuchen zu überleben, dann ist dies kein Rassismus

EuropeNews • 2 April 2014

Es stellt für einige Amerikaner eine Überraschung dar, dass beinahe ein Viertel der Menschen, die in der Schweiz leben, Ausländer sind. Und dennoch stimmten im letzten Monat

 

Syrien: Erdogan unterstützt Terroristen in Kasab

Vor fast Hundert Jahren versuchten die Türken die christliche Minderheit, die Armenier, im eigenen Land durch einen Völkermord auszulöschen. Bis heute leugnet die offizielle

 

Kampferprobte Syrien-Rückkehrer in Deutschland

DIE WELT 2 April 2014
Von Florian Flade

Gewaltsame Konflikte wie in Syrien wirken sich durch Islamisten unmittelbar auf die Bundesrepublik aus. Die Sicherheitsbehörden sind nach der Großrazzia in drei Bundesländern

 

«Der Islam ist nicht reformierbar»

Baseler Zeitung 2 April 2014
Von Pierre Heumann, Tel Aviv

Der Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad hat ein Buch über den islamischen Faschismus geschrieben. Er sieht im Islamismus eine Bedrohung für die Freiheit. Hoffnung auf

 

Neue Schmiergeldgerüchte - Vergabe der WM 2022 gerät immer mehr ins Zwielicht

RP Online 2 April 2014

Japan hat seine Bereitschaft erklärt, für Katar als WM-Gastgeber 2022 einzuspringen. Inzwischen gibt es neue Schmiergeldgerüchte um die WM-Vergabe. Diesmal soll Australien

 

Türkische Regierung sperrt auch Googles DNS-Server

hardwareluxx.de 2 April 2014
Von Andreas Stegmüller

In der letzten Woche hat die türkische Regierung ihre Drohungen wahr gemacht und den Kurznachrichtendienst Twitter sowie wenig später auch die Videoplattform YouTube gesperrt.

 
Inhalt abgleichen