Iran

Iranische Revolutionsführer: Vor 25 Jahren starb Ayatollah Ruhollah Khomeini

Deutschlandfunk 4 Juni 2014
Von Christoph Burgmer

Ayatollah Ruhollah Khomeini setzte das Konzept eines islamischen Staates in die Tat um. Berühmt wurde er zudem als Revolutionsführer, als antiwestlicher Politiker und durch

 

Video: Wachsende Spannungen im Iran wegen Hijab Zwang

EuropeNews • 23 Mai 2014

Immer mehr iranische Frauen wehren sich gegen die Restriktionen des iranischen, religiösen Gesetzes und weigern sich den Hijab zu tragen Auf Facebook haben sie eine Seite

 

Vom Koran zur Bibel: Iranerin spricht über ihren Glauben

israel heute ltd. 23 Mai 2014
Von Charles Gardner

Eine in England lebende Iranerin, die als streng gläubige Muslima erzogen wurde, hat auf einem Kongress in Jerusalem vor gebannten Zuhörern geschildert, wie sie zur Christin

 

Russland will im Iran acht Atomkraftwerke bauen

DIE WELT 23 Mai 2014
Von Dietrich Alexander

Der russische AKW-Bauer Rosatom steigt offenbar groß ein im Mullahstaat. Berichten zufolge wollen Russen und Iraner noch in diesem Jahr einen Vertrag zum Bau weiterer

 

Festnahme wegen "Happy"-Video: Tanzende Iraner wieder auf freiem Fuß

Sie waren wegen ihrer selbstgedrehten Version von Pharrell Williams' Hit-Video "Happy" festgenommen worden. Jetzt sind sechs Iraner, denen der Verstoß gegen die öffentliche

 

Video: "Happy"-Video ins Netz gestellt - Iraner festgenommen

DIE WELT 21 Mai 2014

Weil sie eine Version von Pharrell Williams' Hit-Video "Happy" ins Internet gestellt haben, sind sechs junge Iraner festgenommen worden. Der Clip zeigt drei Männer und drei

 

Dänisch-iranische Künstlerin zerreißt den Koran

EuropeNews • 20 Mai 2014

Firoozeh Bazrafkan ist eine umstrittene Künstlerin und hat es schon wieder getan. Im vergangenen September war sie zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil sie

 

Rangliste der Pressfreiheit weltweit - Ohne Pressefreiheit bleiben Opfer unsichtbar!

Reporter Ohne Grenzen 20 Mai 2014

Die aktuelle Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen zeigt, wie stark die Dominanz der Sicherheitsbehörden die Arbeit von Journalisten in vielen Ländern

 

Iranisch-britische Millionär soll Harem in Spanien gehabt haben

EuropeNews • 13 Mai 2014

Der aus dem Iran stammende britische Millionär Shoja Shojai soll einen Harem unterhalten und die Frauen gegen ihren Willen festgehalten haben. Er soll Vater von

 

Iran: Zerstörung von Friedhöfen der Bahai

huffingtonpost.de 8 Mai 2014

Im Iran werden nicht nur Studenten, Frauen und politische Aktivisten von Oppositionsgruppen, Gewerkschaften und Menschenrechtsaktivisten unterdrückt, sondern auch religiöse

 

Demonstration im Iran für "Keuschheit in der Gesellschaft"

mz-web.de 8 Mai 2014

In Teheran sind 4000 Menschen auf die Straße gegangen, um für eine stärkere Überwachung der Kleidervorschriften für Frauen zu demonstrieren. 2013 hatte der als moderat geltende

 

Diskriminierung: Immer mehr Attacken auf Christen

Berliner Kurier 6 Mai 2014
Von Ex-CDU-Generalsekretär Heiner Geißler

Als vor vier Wochen der Jesuitenpater Frans van der Lugt in Syrien ermordet wurde, gab es einen Aufschrei des Entsetzens. Nicht nur, weil er ein unerschrockener Anwalt der

 

Außenminister Kurz traf Irans Präsident Rohani

salzburg24 29 April 2014

Außenminister Kurz ist am Montag zum Abschluss seiner Iran-Reise in Teheran mit Staatspräsident Rohani zusammengekommen. Rohani unterstrich bei dem Treffen, dass er eine

 

Hunderte Todeskandidaten im Iran durch Zahlung von Blutgeld gerettet

DIE WELT 29 April 2014

Im Iran sind nach Angaben der Justiz im vergangenen Jahr hunderte Todeskandidaten ihrer Hinrichtung durch die Zahlung von "Blutgeld" entgangen. Im persischen Kalenderjahr, das

 

Die Rolle der Frau im Iran

hpd.de 28 April 2014
Von transparency-for-iran

Stehen die Zeichen im Iran tatsächlich auf Tauwetter? Fast hat des den Anschein, als würde sich der als moderat geltende Präsident Rouhani gegen die geistlichen Führer

 

Das Geschäft mit der Schönheit im Iran

Mittelbayerische 28 April 2014

Teheran. Die Schönheitschirurgin Sara Ghorbani ist schon wieder nicht zu ihrer Mittagspause gekommen. Die Nasenoperation in der Scheich Bahaei Klinik in Teheran dauerte länger

 

Mullah-Staat: Verhandlungen mit dem Iran immer schwieriger

Handelsblatt 25 April 2014
Von Hans Jakob Ginsburg

Halbzeit bei den Gesprächen der sechs Mächte mit dem Iran: Beide Seiten haben Konzessionen gemacht, aber jetzt kommt die iranische Innenpolitik störend ins Spiel – und das

 

Iranische Banken setzen auf die Türkei

DTJ-ONLINE | 25 April 2014

Die Entspannungspolitik zwischen Teheran und dem Westen ermöglicht es auch iranischen Finanzdienstleistern, in der Türkei verstärkt Fuß zu fassen. Für die Kreditwirtschaft im

 

SVP-Delegation trifft sich mit iranischem Hardliner

audiatur-online 23 April 2014
Von Michel Wyss

Wie verschiedenen Medienberichten zu entnehmen ist, besucht derzeit eine Delegation der SVP den Iran. Die Gruppe, laut Aargauer Zeitung bestehend aus den Nationalräten Luzi

 

Iranerin droht nach Abwehr einer Vergewaltigung die Todesstrafe

DER TAGESSPIEGEL 16 April 2014
Von Susanne Grautmann

Einer jungen Iranerin droht die Todesstrafe, weil sie eine Vergewaltigung abwehrte. Nur die Familie des Mannes, den sie tötete, kann ihr noch helfen.

 
Inhalt abgleichen